Zum Inhalt springen

Header

Audio
Zweites Impeachmentverfahren wird gegen US-Präsident Donald Trump eingeleitet.
Keystone
abspielen. Laufzeit 44:05 Minuten.
Inhalt

Zweites Amtsenthebungsverfahren gegen Trump läuft

Gegen US-Präsident Donald Trump läuft seit gestern bereits das zweite Impeachmentverfahren. Die Demokraten und zehn Republikaner haben sich dafür ausgesprochen. Welche Republikaner haben mit Trump gebrochen? Und wie wird Trumps Zukunft aussehen? Auch Michael D'Antonio fragt sich das. Er hat eine umfassende Biografie über Trump geschrieben.

Einzelne Beiträge

Echo der Zeit
Audio
Zweites Amtsenthebungsverfahren gegen Trump läuft Box aufklappen Box zuklappen
10:09 min, Isabelle Jacobi, Beat Soltermann, Andrea Christen
abspielen

Gegen US-Präsident Donald Trump läuft seit gestern bereits das zweite Impeachmentverfahren. Die Demokraten und zehn Republikaner haben sich dafür ausgesprochen. Welche Republikaner haben mit Trump gebrochen? Und wie wird Trumps Zukunft aussehen? Auch Michael D'Antonio fragt sich das. Er hat eine umfassende Biografie über Trump geschrieben.

Echo der Zeit
Audio
Das Für und Wider der elektronischen Identifizierung Box aufklappen Box zuklappen
04:19 min, Gaudenz Wacker
abspielen

Gegen das E-ID-Gesetz, welches die digitale Identifizierung regelt, hat eine breite Allianz aus Organisationen das Referendum ergriffen. Über das Gesetz wird am 7. März abgestimmt. Heute hat Justizministerin Karin Keller-Sutter ihre Kampagne für die Vorlage lanciert.

Echo der Zeit
Audio
Graubünden setzt voll aufs Testen Box aufklappen Box zuklappen
08:31 min, Stefanie Hablützel, Christian von Burg, Beat Soltermann
abspielen

Bei der Bekämpfung des Corona-Virus setzen viele asiatische Länder auf mehr Tests, statt nur auf Einschränkungen. Der Kanton Graubünden will das nun ebenfalls tun und die Pandemie mit einer gross angelegten Testaktion in den Griff bekommen. Was ist von dieser Bündner Test-Offensive zu halten?

Echo der Zeit
Audio
«Freunde der Verfassung» reichen zwei Referenden ein Box aufklappen Box zuklappen
04:58 min, Philipp Burkhardt
abspielen

Der Verein «Freunde der Verfassung» hat in den letzten drei Monaten Unterschriften für zwei Referenden gesammelt. Einerseits fürs eigene Referendum gegen das Covid19-Gesetz, andererseits gegen das Gesetz zur Bekämpfung von Terrorismus. Beide sind in dieser Woche mit deutlich mehr Unterschriften als nötig eingereicht worden. Wie war das möglich?

Echo der Zeit
Audio
Kritik an Zürcher Stadtregierung im Skandal um Entsorgungsbehörde Box aufklappen Box zuklappen
03:33 min, Christoph Brunner
abspielen

Der frühere Chef der Dienstabteilung Entsorgung und Recycling der Stadt Zürich soll jahrelang gegen rechtliche Vorgaben verstossen haben. Die Untersuchungskommission des Stadt-Zürcher Parlaments kommt nun zum Schluss, dass die verantwortlichen Mitglieder der Stadtregierung dem eigenmächtigen Chef damals zu wenig genau auf die Finger geschaut haben.

Echo der Zeit
Audio
Paradoxe Entwicklungen in der tunesischen Demokratie Box aufklappen Box zuklappen
05:03 min, Daniel Voll
abspielen

Tunesien hat sich seit dem Volksaufstand vor zehn Jahren zu einer Demokratie entwickelt, die aber auch ihre Schattenseiten hat. Dies schreibt die tunesische Schriftstellerin Hélé Beji in ihrem Essay «Dommage Tunisie». Ein Gespräch.