Zum Inhalt springen

Header

Audio
War Radio SRF in der Corona-Krise kritisch genug oder zu staatstreu?
Keystone
abspielen. Laufzeit 55:50 Minuten.
Inhalt

Hallo SRF - Corona am Radio: Seriöse Information oder Panikmache?

Die Mails, die Radio SRF in diesen Tagen erhält, sind zahlreich. Waren die Stimmen zu Beginn der Corona-Krise wohlwollend, werden sie nun kritischer. «Was ihr macht, ist Hofberichterstattung», lautet ein häufiger Vorwurf. Was sagen Sie? 

Jetzt hören
Download

Was denken Sie über das Thema? Berichtet Radio SRF ausgewogen genug oder zu einseitig? Bietet das Programm genügend «Corona-freie» Zonen oder nimmt das Thema zu viel Raum ein?

Diskutieren Sie jetzt mit den Redaktoren und Redaktorinnen von Radio SRF u.a.:

  • Fredy Gsteiger, stellvertretender Chefredaktor SRF
  • Heidi Ungerer, Programmchefin Radio SRF 1
  • Thomas Häusler, Leiter Wissenschaftsredaktion SRF