Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Wie viele Wölfe wollen wir?

Die einen verehren ihn, die anderen verteufeln ihn: den Wolf. In den vergangenen Jahren wuchs die Zahl der Wölfe in der Schweiz stark. Inzwischen gibt es acht Wolfsrudel im Land, Tendenz steigend. Soll das so weitergehen?

Jetzt hören
Download

Am 27. September stimmen wir über das neue Jagdgesetz ab. Das Gesetz sieht vor, dass der Schutz des Wolfes gelockert wird: Wölfe könnten dann auch präventiv abgeschossen werden, um Probleme zu vermeiden und den Bestand zu beschränken.

Über das revidierte Jagdgesetz diskutieren im «Forum»

  • Anton Merkle, Jäger und Präsident von Jagd Schweiz: «Es braucht eine stärkere Regulierung der Grossraubtiere in der Schweiz.»
  • Joanna Schönenberger, Jägerin, WWF-Mitarbeiterin und Mitglied des Nein-Komitees: «Das neue Jagdgesetz kommt einer Hexenjagd gleich.»