Zum Inhalt springen

Header

Audio
Hanspeter Müller-Drossaart als Rabbi Klein.
SRF / Oscar Alessio
abspielen. Laufzeit 50:17 Minuten.
Inhalt

2/2: «Kains Opfer» von Alfred Bodenheimer

Rabbi Klein ist Kult. Weil er nicht nur jüdischer Seelsorger in Zürich ist, sondern so ganz nebenbei immer wieder Mordfälle aufklärt. «Kains Opfer» ist sein erster Fall: ein spannender Krimi, ein faszinierender Einblick in das Leben einer jüdischen Gemeinde – und ein unterhaltsames Hörspiel.

Jetzt hören
Download

Alles beginnt mit einem Anruf: Rabbi Klein wird bei der Vorbereitung seiner Schabbatpredigt durch einen Anruf aufgeschreckt. Ein Mitglied seiner Gemeinde wurde tot aufgefunden, vermutlich ermordet. Als Klein auf Ungereimtheiten in der Biografie des Toten stösst, beschliesst er, sich selbst auf die Suche nach der Wahrheit zu machen. Seine Nachforschungen führen ihn nach Jerusalem und wieder zurück nach Zürich.

«Kains Opfer» ist eine unterhaltsame, intelligente Kriminalgeschichte mit Mehrwert. Denn mindestens so neugierig wie die Mordaufklärung macht uns, was der Autor über jüdisches Leben zu berichten weiss. Und das ist eine ganze Menge, denn Alfred Bodenheimer ist Professor für Jüdische Literatur- und Religionsgeschichte an der Universität Basel.

Mit: Thomas Sarbacher (Erzähler), Hanspeter Müller-Drossaart (Rabbi Klein), Noëmi Gradwohl (Rivka Klein), Julia Jentsch (Kommissarin Bänziger), Michael von Burg (David), Rachel Braunschweig (Gila Gut), Yaira Braunschweig (Ruthi Gut), Katharina von Bock (Claudette Weiss), Aaron Hitz (Gideon Meyer), Gottfried Breitfuss (Rabbi Dauber), Aviva Joël (Aviva Berger), Tim Bettermann (Lior Bar-Giora), Susanne-Marie Wrage (Carla Franz), Mika Horlacher (Rezeptionistin), Thomas Mathys (Rabbiner Drori), Julia Glaus (Frau Wild), Päivi Stalder (Connie)

Musik: Olivier Truan - Tontechnik: Franz Baumann - Hörspielfassung und Regie: Buschi Luginbühl - Produktion: SRF 2017 - Dauer: 51'

Montag, 01.03.2021, 14.00 Uhr, Radio SRF 1, 1/2

Das Hörspiel steht bis am 8.3.2022 zum Nachhören und als Download zur Verfügung.