Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Der Begriff «Weltmusik» hat – noch nicht – ausgedient

Brauchen wir einen Sammelbegriff wie «World Music» überhaupt noch? Wäre «Global Music» besser und warum (nicht)? Diese Fragen stellen wir uns angesichts der Weltmusikcharts der europäischen Radiostationen.

Jetzt hören

Dazu Neuerscheinungen aus dem riesigen Pot «World Music». Plus: Lyrik in Händen der Kölner Sängerin Sara Decker. Und «Qoniak» heisst ein Duo aus Biel, das mit Wucht und Lust für gewaltige Soundscapes und starke Atmosphäre sorgt.