Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Bockfuess und Rabeflügel – ein Kloster-Krimi

Ab gehts ins Mittelalter zu den beiden Kindern Regi und Maria. Regi findet im Klosterfriedhof einen Silberschatz, und zusammen mit Maria stellt er den Dieb. Ein spannender Hörspiel-Krimi!

Download

Regi hat zwei heimliche Leidenschaften: Er will lesen lernen, und er will sein Geissböckli Karli retten. Beim Klosterschüler Martinian lernt Regi heimlich Buchstaben für Buchstaben. Denn wenn er lesen und schreiben kann, so hofft Regi, findet er in der Kloster-Schreibstube Arbeit, kann Geld verdienen und Karli kaufen. Sonst wird aus Karli Pergament, und das muss mit allen Mitteln verhindert werden!

Als Regi eines Nachts auf dem Friedhof Wachs für seine Schreibtafel abzweigen will, beobachtet er eine dunkle Gestalt. Wer ist das? Und was hat er vor? Dann findet Regi mit Hilfe vom Geissböckli Karli auf dem Klosterfriedhof einen Silberschatz! Den kann nur dieser Typ dort versteckt haben. Regi und Maria stellen dem Schatzgräber eine Falle und erleben eine grosse Überraschung.

Lust auf mehr Kinderhörspiele und Geschichten? www.srf.ch/kids/hoerspiele

Autorin: Pamela Dürr

Mit: Pamela Dürr (Erzählerin), David Bühler (Regi), Katharina Marianne Schmidt (Maria), Eric Hättenschwiler (Klosterschüler Martinian), Renato Kaiser (Bruder Tanko), Walter Andreas Müller (Bruder Ekbert), Hanspeter Müller-Drossaart (Pilger Sintram)

Musik: Martin Bezzola
Gregorianischer Chor: chant 1450 (mit freundlicher Genehmigung von note 1 music gmbh)
Gambe: Thomas Goetschel
Sound Design und Editing: Daniel Manhart
Tontechnik: Björn Müller
Regie: Päivi Stalder

Eine Produktion von SRF, 2021

Empfohlen für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Mehr von «Kids Hörspiele für Kinder»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen