Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Freies Land, freie Universität»: Demonstrationen in Budapest: gegen die Repressionen gegen die Central European University
Keystone
abspielen. Laufzeit 55:57 Minuten.
Inhalt

Akademische Freiheit – ein gefährdetes Gut

Entlassungen, politischer Druck und Geldentzug: Die Arbeitsbedingungen an Universitäten verschlechtern sich in vielen Ländern ­­– Kontext wirft einen Blick in die Türkei, nach Ungarn und Griechenland.

Sendung hören
Download

Der politische Druck auf das akademische Personal nimmt in vielen Ländern zu. Allein in der Türkei wurden rund 8000 Professoren und Dozentinnen entlassen. Auch in Ungarn nimmt die Regierung immer mehr Einfluss auf die Hochschulen. Und in Griechenland hat die Wissenschaft, die die Gesellschaft und Politik untersucht, kein Brot.

Die akademische Freiheit ist an vielen Orten in Gefahr – ein Thema, das auch die Völkerrechts-Professorin Martina Caroni umtreibt, die sich innerhalb der Akademien der Wissenschaften Schweiz für politisch verfolgte Forscherinnen und Forscher einsetzt.

Einzelne Beiträge