Zum Inhalt springen

Header

Audio
zvg
abspielen. Laufzeit 12 Minuten 17 Sekunden.
Inhalt

Das Elternhaus stärken, auch gegen wohlmeinende Vorurteile

Der Notenschnitt reicht eigentlich fürs den Übertritt ins Progymnasium. Aber der Lehrer gibt die Empfehlung nicht. Das Kind wir ein Niveau tiefer eingestuft. Solche Beispiele kennt Aygül Pala zu Genüge. Sie arbeitet als sozialpädagogische Familienbegleiterin und arbeitet mit Kindern, Jugendlichen und Eltern aus benachteiligen Verhältnissen. Und sie ist Initiantin des Vereins «Partizipation durch Vielfalt», der sich für Chancengerechtigkeit im Bildungswesen einsetzt. Der Verein bietet Nachhilfe an und begleitet Eltern auch mal zu einem Übertrittsgesrpäch - das wirkt Wunder.

Mehr von «Kontext»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen