Zum Inhalt springen

Header

Audio
IMAGO / Italy Photo Press
abspielen. Laufzeit 27 Minuten 52 Sekunden.
Inhalt

Kultur-Talk: 59. Biennale di Venezia

Die Biennale di Venezia ist eines der prominentesten Grossereignis der Kunstwelt. Im Kulturtalk mit zwei Biennale-Kennerinnen der Schweizer Kunstszene geht es um Highlights und Schwachpunkte und um die Frage, wie die internationale Gross-Schau internationales Zeitgeschehen reflektiert.

Download

Drei Jahre mussten Kunstfans auf die 59. Biennale di Venezia warten. Jetzt öffnet sie ihre Pforten mit einem Programm, das enge Verbundenheit mit dem Zeitgeschehen verspricht: Die Internationale Ausstellung im Arsenale bietet so viele Künstlerinnen wie nie und so viel Klimaneutralität wie nie. Der russische Pavillon bleibt leer, der ukrainische wird zum wichtigen Hotspot. Wie gelingt der traditionsreichen Biennale der Link zu aktuellen Diskursen, darüber diskutieren Claudia Jolles – Chefredaktorin Kunstbulletin und Sabine Schaschl – Direktorin Haus Konstruktiv.

Mehr von «Kontext»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen