Zum Inhalt springen

Header

Legende:
Inhalt

Künste im Gespräch: Ukrainische Jazz-Band und ein Roman in Versform

Die irische Jugendbuchautorin Sarah Crossan hat einen Roman für Erwachsene in Versform geschrieben. Und: Eine ukrainische Jugendjazzband brilliert auf Schweizer Bühnen – Die Mitglieder erzählen, wie es ihnen dabei geht.

Eigentlich schreibt sie Kinder- und Jugendbücher – die mehrfach ausgezeichnete Irin Sarah Crossan. Nun legt sie mit «Verheizte Herzen» ihren ersten Roman für Erwachsene vor. Und wählt dafür ausgerechnet die Versform. Die First All Ukrainian Youth Jazz Band konnte im März durch eine Hilfsaktion ihr umkämpftes Land verlassen und spielt seither in der Schweiz Benefizkonzerte. Dabei sind die Band-Mitglieder hin- und hergerissen zwischen Leidenschaft für ihre Musik und Sehnsucht nach der Heimat.

Einzelne Beiträge

Mehr von «Kultur kompakt»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen