Zum Inhalt springen

Header

Audio
Ein Blutbild kann man mit Blut aus dem Finger oder dem Arm machen.
colourbox
abspielen. Laufzeit 06:09 Minuten.
Inhalt

Das Blutbild

Ab und zu macht man bei der Hausärztin oder dem Hausarzt ein Blutbild. Dabei werden die weissen Blutkörperchen (Leukozyten), die roten Blutkörperchen, die Erythrozyten, und die Blutplättchen (Thrombozyten) untersucht. Erst wenn der Befund verdächtig ist, wird ein grosses Blutbild angeordnet.

Mehr von «Musikwelle Magazin»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen