Zum Inhalt springen

Header

Neue Musik im Konzert
Legende: SRF / Sébastien Thibault
Inhalt

Love Songs - Klangschatten

Werkkommentare können episch sein. Oder auch eher schlicht und doch vielsagend. So schreibt Brigitta Muntendorf über ihre Stücke, die bei den diesjährigen Darmstädter Ferienkursen zu hören waren: «Zwei Love-Songs über den Wunsch danach, Love-Songs zu sein.»

Und um eine Sehnsucht der anderen Art kümmert sich Malin Bang: «Ich stelle mir vor, dass wir alle von der Akustik unserer Kindheit geprägt sind und dass wir uns vielleicht unbewusst zu klanglichen Umgebungen hingezogen fühlen, wie diejenigen, in denen wir aufgewachsen sind. Durch den Kompositionsprozess habe ich mit Freude und einem gewissen Anflug von Nostalgie die Klänge von Sävedalen mit einer neuen Präzision in meinem Hören erkundet.»

Malin Bang: blooming brume
Alvin Singleton: again
Brigitta Muntendorf: songs two_love
(another lovestory aus dem Ballett für Eleven; und Daisy aus Melencolia
Olga Neuwirth: locusdoubluresolus

Herrmann Kretzschmar, Klavier
Ensemble Modern
Enno Poppe, Leitung

Konzert vom 31. Juli 2021, Lichtenbergschule Darmstadt (Darmstädter Ferienkurse)

Das Konzert steht bis 30 Tage nach Sendetermin zum Nachhören zur Verfügung:

- Als einstündige kommentierte Sendung mit gekürztem Konzert.
- Als ganzes Konzert, ohne Kommentar.

Mehr von «Neue Musik im Konzert»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen