Zum Inhalt springen

Header

Audio
Auf einzelnen ÖV-Strecken in der Stadt Zürich werden zusätzliche Verbindungen nötig
Keystone
abspielen. Laufzeit 6 Minuten 24 Sekunden.
Inhalt

Stadt Zürich übernimmt ÖV-Mehrkosten wegen Tempo 30

Seit Monaten streitet die Stadt Zürich mit dem Zürcher Verkehrsverbund darüber, wer für zusätzliche ÖV-Verbindungen aufkommt. Diese werden nötig sein, wenn die Stadt auf ihren Strassen weitgehend Tempo 30 einführt. Nun liegt für die Mehrkosten eine Lösung auf dem Tisch.

Download

Weiter in der Sendung:

  • SG: Die Spitex und das Rotes Kreuz bilden Ukraine-Flüchtlinge zu Pflegenden aus.
  • GR: Es gibt nun doch kein kantonales Schneesportzentrum.
  • TI: Die Wettbewerbskommission büsst Autohändler, weil sie Preise abgesprochen haben.

Mehr von «Regional Diagonal»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen