Zum Inhalt springen

Header

Audio
Ein Teil der Tobleroneproduktion wird von Bern in die Slowakei ausgelagert.
Keystone
abspielen. Laufzeit 6 Minuten 26 Sekunden.
Inhalt

Teile der Toblerone-Produktion werden ins Ausland verlagert

Sie ist der Inbegriff von Schweizer Schokolade: die Toblerone. Nun will der internationale Lebensmittelkonzern Mondelez – ihm gehört Toblerone – einen Teil der Produktion von Bern nach Bratislava in die Slowakei verlagern. Gleichzeitig wird aber auch ins Berner Werk investiert.

Download

Weiter in der Sendung:

  • ZG: Die neue Spialliste des Kantons kommt bei der privaten Andreas-Klinik nicht gut an.
  • SG: Die Stadt St. Gallen lässt sich wegen hohen Kokainwerten im Abwasser nicht aus dem Konzept bringen. Sie will ihren Weg bei der Drogenbekämpfung und -prävention weitergehen.

Mehr von «Regional Diagonal»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen