Zum Inhalt springen

Header

Audio
Zurzeit kommen sich Auto, Bahn und Fussgänger in Unterkulm noch in die Quere.
SRF
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 36 Sekunden.
Inhalt

Neuer Anlauf gegen Verkehrsproblem im Wynental

Der Böhlerknoten in Unterkulm soll umgebaut werden. Die Aargauer Regierung wollte dort ursprünglich einen Kreisel bauen. Doch nun soll es eine T-Kreuzung bleiben, allerdings mit vielen Detailverbesserungen. Noch in diesem Jahr soll das Kantonsparlament darüber entscheiden.

Download

Weitere Themen:

  • Der Umbau des Bahnhof Lenzburg soll schon im kommenden Jahr starten. Dies ist ein Jahr als zuletzt gedacht.
  • Zofingen öffnet die Turnhalle des Bildungszentrum für die Kinder und Begleitpersonen. Kinder sollen so zu Bewegung und sozialen Kontakten animiert werden.

Mehr von «Regionaljournal Aargau Solothurn»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen