Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der Einsatz von Sozialdetektiven sorgt im Aargau für Diskussionen.
Keystone-SDA
abspielen. Laufzeit 05:02 Minuten.
Inhalt

Umstrittenes Aargauer Gesetz zu Sozialdetektiven

Die Überwachung von Sozialhilfebeziehenden im Aargau muss gesetzlich neu geregelt werden. Bei Verdacht auf Missbrauch wollen Behörden zum Beispiel Detektive einsetzen. Die Rahmenbedingungen solcher Einsätze sind bei Aargauer Parteien allerdings umstritten, wie die Vernehmlassung zeigt.

Download

Weitere Themen der Sendung:

  • Erfolgsserie des EHC Olten geht weiter. Die Oltner gewinnen gegen den HC Thurgau auswärts mit 4:0 und bleiben souverän an der Spitze der Swiss-League-Tabelle.
  • Die Handballer vom HSC Suhr Aarau sind im Europacup eine Runde weiter. Die Aargauer gewinnen auch das Rückspiel gegen das slowenische Team Jeruzalem Ormoz und stehen damit im Europacup-Achtelfinal.

Mehr von «Regionaljournal Aargau Solothurn»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen