Zum Inhalt springen

Header

Audio
Mit dem gemieteten Sportwagen stiess der Autofahrer mit dem Rennvelofahrer zusammen.
ZVG/Kantonspolizei Soloturn.
abspielen. Laufzeit 27:51 Minuten.
Inhalt

Unfallfahrer vom Gempen soll ins Gefängnis

Bei der Probefahrt mit einem Sportwagen stiess ein junger Autofahrer am Gempen mit einem Rennvelofahrer zusammen. Beim Unfall vor zwei Jahren wurde der Mann lebensgefährlich verletzt. Der Unfallfahrer soll 3 Jahre und 8 Monate ins Gefängnis, so das Urteil des Amtsgerichts Dorneck-Thierstein.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Der grosse Betrieb von Emmi in Suhr ist neu am regionalen Fernwärmenetz angeschlossen. Bereits werden damit mehrere Betriebe und Wohnhäuser versorgt. Es habe auch mit Emmi weiterhin genug Wärme für alle, so die Verantwortlichen.
  • Viele Jahre waren sie das «Dream Team» im Stadthaus Zofingen: Stadtammann Hans-Ruedi Hottiger und Vizeammann Hans-Martin Plüss. Nun treten beide gleichzeitig von der Zofinger Politbühne ab. Ein Gespräch über Hochs und Tiefs – und über den verlorenen Titel als Zofinger Töggelimeister.

Mehr von «Regionaljournal Aargau Solothurn»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen