Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Schneider Gruppe in Pratteln plant einen grossen Stellenabbau.
zVg
abspielen. Laufzeit 12:13 Minuten.
Inhalt

Massenentlassung bei Schneider Holding in Pratteln

Die Pratteler Schneider Holding plant die Entlassung von zwei Dritteln der Belegschaft. 70 von 105 Mitarbeitenden verlieren ihre Stelle. Das Unternehmen baut unter anderem WC-Kabinen für Stadler Rail. Verwaltungsratspräsident Andreas Schneider nimmt Stellung zu den Gründen für die Massenentlassung.

Ausserdem: 

  • 2'500 Mitglieder des FC Basel wählen einen neuen Vereinsvorstand.
  • Die Erfolgsgeschichte des Basler Start-ups Revendo.