Zum Inhalt springen

Header

Audio
Heuer sind insgesamt bereits 84 Nutztiere gerissen worden, obschon Sömmerungs-Saison erst gerade begonnen hat.
Keystone
abspielen. Laufzeit 7 Minuten 26 Sekunden.
Inhalt

Wolf-Regulierung: Wallis fordert Notverordnung vom Bundesrat

Immer mehr Wölfe streifen durch das Wallis. Die Anzahl der gerissenen Nutztiere wie Schafe steigt an. Der Knackpunkt: Die Raubtiere konnten viele Schafe trotz entsprechender Schutzmassnahmen töten. Der Kanton Wallis hat nun genug: Er fordert den Bundesrat auf, sofort eine Notverordnung zu erlassen.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Gratis-ÖV in Freiburg? Der Grosse Rat debattiert über eine entsprechende Initiative und über ihre Gültigkeit.
  • Menschenhandel in Bern: Die Kantonspolizei hat eine grosse Aktion durchgeführt und fünf Personen angehalten.

Mehr von «Regionaljournal Bern Freiburg Wallis»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen