Zum Inhalt springen

Header

Audio
Marktplatz/Bohl St.Gallen
Keystone
abspielen. Laufzeit 05:43 Minuten.
Inhalt

Bohrungen am St.Galler Marktplatz

Eigentlich soll der neue Marktplatz/Bohl in St.Gallen erst im Jahr 2023 gebaut werden, aber erste Arbeiten laufen bereits jetzt. In den nächsten Wochen wird an verschiedenen Orten 10 bis 15 Meter in die Tiefe gebohrt, dies um herauszufinden, aus was der Untergrund besteht. 

Download

Weitere Themen:

  • Bündner Parlament zurück im Grossratssaal
  • Justizreform GR
  • Bündner und St.Galler Kantonalbanken beteiligen sich an Immobilien-Portal
  • Sommerservice

Mehr von «Regionaljournal Ostschweiz»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen