Zum Inhalt springen

Header

Audio
Leichtathletin Selina Rutz-Buechel trainiert im Mai 2020 auf der Laufbahn im Stadion Lindenhof in Wil.
keystone
abspielen. Laufzeit 10:32 Minuten.
Inhalt

Das gemeinsame Fernziel: Olympische Sommerspiele 2024 in Paris

Auch für die Ostschweizer Leichtathleten geht die Saison allmählich zu Ende. Die grossen und wichtigen Wettkämpfe sind Vergangenheit. Der Thurgauer Hürdenläufer Kariem Hussein oder die Toggenburger Mittelstreckenläuferin Selina Rutz-Büchel konnten nicht brillieren. Eine Saisonbilanz.

Download

Weitere Themen

  • Kilchberger Schwinged in Ostschweizer Hand - der Thurgauer Samuel Giger und der Toggenburger Damian Ott siegen zusammen mit dem Berner Fabian Staudenmann
  • Autismus in der Ostschweiz – Fachleute schliessen sich zum «AutismusNetzOst» zusammen

Mehr von «Regionaljournal Ostschweiz»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen