Zum Inhalt springen

Header

Audio
Ein Teil der Stützen der Kapellbrücke werden ersetzt.
srf
abspielen. Laufzeit 27 Minuten 14 Sekunden.
Inhalt

Die alte Kapellbrücke erhält neue Eichenpfähle

Zimmerleute und Taucher im Spezialeinsatz: Das Wahrzeichen der Stadt Luzern zeigt Alterserscheinungen, ein Teil der Eichenpfeiler muss mit neuen Stützen ersetzt werden. Eine besondere Aufgabe für die Baufachleute, die auf der schwimmenden Plattform eng zusammenarbeiten. 

Download

Weiter in der Sendung:

  • Die Luzerner Määs muss wegen der Umgestaltung des Inseli an einen anderen Standort umziehen.
  • 45'000 erwachsene Personen im Kanton Luzern können schlecht lesen oder schreiben. Mit speziellen Kursen bietet der Kanton Hilfe.
  • Abstimmungsvorschau: Am 13. Februar entscheidet der Kanton Luzern über finanzielle Corona-Hilfe für das Kantonsspital.

Mehr von «Regionaljournal Zentralschweiz»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen