Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der Hauptsitz der Luzerner Kantonalbank
Keystone/Urs Flüeler
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 7 Sekunden.
Inhalt

Regierung hält an Staatsgarantie für LUKB fest

Der Kanton Luzern soll weiterhin einspringen müssen, falls die Luzerner Kantonalbank in finanzielle Schieflage gerät. Die Regierung will an der Staatsgarantie festhalten, schreibt sie in der Antwort auf einen Vorstoss der Grünliberalen. Diese halten die Staatsgarantie für ein zu grosses Risiko.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Betreibungs- und Konkursämter sollen mehr Handlungsspielraum erhalten.
  • Nidwaldner Regierung will keine 400-Meter-Laufbahn realisieren. Der Leichtathletikverein ist enttäuscht.

Mehr von «Regionaljournal Zentralschweiz»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen