Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Intensivstation am Kantonsspital Schaffhausen ist voll belegt.
Keystone
abspielen. Laufzeit 26:11 Minuten.
Inhalt

Das Kantonsspital Schaffhausen ist an der Belastungsgrenze

Markus Eberhard, medizinischer Direktor des Kantonsspitals Schaffhausen, schlägt Alarm: Die Massnahmen, die der Bundesrat am Freitag angeordnet habe, reichten nicht aus, um das Gesundheitswesen zu entlasten. Um die Triage in den Spitälern zu verhindern, sagt er, brauche es nun strenge Massnahmen.

Download

Die weiteren Themen:

  • Die Zürcher Bildungsdirektorin Silvia Steiner wehrt sich gegen bundesrätliche Kritik.
  • Die Justiz ermittelt gegen die Epilepsie-Stiftung in Zürich.
  • Ein Verkehrsunfall im Zürcher Kreis 12 fordert ein Todesopfer.

Mehr von «Regionaljournal Zürich Schaffhausen»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen