Zum Inhalt springen

Header

Audio
Kanton Zürich bestätigt ersten Fall mit Omikron-Variante
Keystone
abspielen. Laufzeit 25:51 Minuten.
Inhalt

Omikron-Variante ist im Kanton Zürich angekommen

Die Zürcher Gesundheitsdirektion Zürich bestätigt den ersten Corona-Fall mit der Omikron-Virus-Variante. Die betroffene Person ist am 23. November aus Südafrika eingereist und befindet sich in Isolation. Weitere Fälle sind im Moment nicht bekannt.

Download

Weitere Themen:


• Winterthur dünnt coronabedingt Fahrplan aus.
• Flughafen Zürich eröffnet erstes Corona-Testlabor.
• Stadt Zürich unterstützt begrünte Fassaden finanziell.
• Zürcher Regierungsrat verteidigt seine Impfstrategie.
• Kantonsrats-Kommission unterstützt Selbstbestimmungs-Gesetz.
• Uni Irchel wird zum provisorischen Gymnasium.
• Päcklidiebe plündern Glattpark.
• Warum Schaffhauser Schulkinder ihren zMittag im Bunker essen.

Mehr von «Regionaljournal Zürich Schaffhausen»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen