Zum Inhalt springen

Header

Audio
Polen gilt für viele als klassisches Auswanderungsland. Inzwischen ist Polen aber auch zum Einwanderungsland geworden. Insbesondere für Pflegekräfte.
Keystone
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 27 Sekunden.
Inhalt

Arbeitsmarkt Polen: Arbeitskräfte fehlen

Kein Staat der westlichen Welt vergibt so viele Bewilligungen für Ausländerinnen und Ausländer, die für eine gewisse Zeit im Land arbeiten, wie Polen: etwa 700'000 pro Jahr. Dem ehemaligen Auswanderungsland Polen fehlt es an Arbeitskräften.

Mehr von «Rendez-vous»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen