Zum Inhalt springen

Header

Audio
In Frankreich ist Eric Zemmour wegen rassistischer Diskriminierung verurteilt.
Keystone
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 18 Sekunden.
Inhalt

Auftritt von Eric Zemmour in Genf sorgt für Wirbel

Der französische Publizist Eric Zemmour will morgen Mittwoch in Genf auftreten. Wegen Anstachelung zum Hass gegen Muslime und wegen rassistischer Diskriminierung ist er in Frankreich mehrfach verurteilt. Die Stadt Genf hat ihn deshalb zur «Persona non grata» erklärt. Auftreten will Zemmour trotzdem.

Mehr von «Rendez-vous»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen