Zum Inhalt springen

Header

Audio
Nach langem Zögern erlaubt Berlin unter anderem die Lieferung des Schützenpanzers vom Typ «Marder».
Keystone
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 32 Sekunden.
Inhalt

Bundestag stimmt Lieferung von schweren Waffen in Ukraine zu

Der Deutsche Bundestag hat beschlossen, schwere Waffen, wie zum Beispiel Panzer, in die Ukraine zu liefern – auch wenn sich Bundeskanzler Olaf Scholz ursprünglich dagegen ausgesprochen hatte. Die grösste Oppositionsfraktion, aus CDU und CSU, und Teile der Regierungskoalition stimmten dem Vorhaben am Donnerstag jedoch mit grosser Mehrheit zu.

Mehr von «Rendez-vous»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen