Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Post liefert längst nicht mehr nur Briefe und Pakete, sie investiert vermehrt in digitale Geschäftsfelder und stösst damit auf Kritik bei der Konkurrenz.
Keystone-sda
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 46 Sekunden.
Inhalt

Die Post will ihre digitalen Geschäftsfelder ausbauen

Das Geschäftsleben verschiebt sich zunehmend ins Digitale. Unternehmen können mit digitalen Dienstleistungen viel Geld verdienen. Auch die Post will auf diesen Zug aufspringen. Kürzlich hat sie deshalb unter anderem die Firmen Klara und Livesystems gekauft. Das aber löst Kritik und Widerstand aus. Besonders die Konkurrenz stösst sich am Vorgehen der Post.

Mehr von «Rendez-vous»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen