Zum Inhalt springen

Header

Audio
Wer ins Spital eintritt, wird in machen Spitälern routinemässig auf COVID-19 getestet. Auch wer nicht aufgrund von entsprechenden Symptomen in Behandlung muss.
Keystone
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 14 Sekunden.
Inhalt

Hospitalisierungen: Wie aussagekräftig sind die Zahlen?

Nicht alle Spitaleintritte der Corona-Statistik des Bundes erfolgen aufgrund des Virus. In den Universitätsspitälern Genf und Zürich werden nur etwa die Hälfte wegen der Infektion eingeliefert - vor Ort bei Routine-Untersuchungen jedoch positiv getestet. Auch diese Fälle tauchen in den Statistiken auf und verfälschen diese teilweise.

Mehr von «Rendez-vous»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen