Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Fluggesellschaft Swiss fliegt vorerst weiterhin nach Südafrika.
Keystone
abspielen. Laufzeit 1 Minute 7 Sekunden.
Inhalt

Schweiz wartet mit Massnahmen zu

Die EU stoppt den Flugverkehr ins südliche Afrika. Swiss hingegen fliegt vorerst weiter nach Südafrika. Die Schweizer Behörden haben noch keine Massnahmen getroffen, das BAG analysiere die Situation. Die Einschätzungen der Weltgesundheitsorganisation WHO werde Einfluss haben auf das weitere Vorgehen.

Mehr von «Rendez-vous»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen