Zum Inhalt springen

Header

Audio
In katholischen Gemeinden wird an Fronleichnam eine Prozession abgehalten.
Keystone/Volker Preusser
abspielen. Laufzeit 6 Minuten 46 Sekunden.
Inhalt

Fronleichnamsprozession fiel ins Wasser

1967 musste die Fronleichnamsprozession in Luzern nach 32 Jahren zum ersten Mal abgesagt werden.

Starker Regen verunmöglichte den Gläubigen den Gang von Altar zu Altar. Zum Schutze der Trachten, kostbaren Gewänder und des Allerheiligsten unter dem Baldachin wurde die Prozession schon im Voraus abgesagt. Ein tristes Bild zeigte sich vor 45 Jahren deshalb den Fernsehkameras in Luzern.

Statt Trübsal zu blasen freuten sich einige auf einen gemütlichen Familiennachmittag, während andere im benachbarten Zürich auf Einkaufstour gingen.

Mehr von «Sinerzyt»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen