Zum Inhalt springen

Header

Audio
Hans Bachmann mit seinen Grosseltern.
yvg
abspielen. Laufzeit 05:32 Minuten.
Inhalt

Mit den Senfkörnern dem Tod entronnen

Als fünfjähriger erkrankte Hans Bachmann ernsthaft an einer Lungenentzündung. Der Arzt verkündete am Abend, dass er möglicherweise nicht überleben würde.

Seine Mutter kochte deshalb Senfkörner auf, breitete sie auf dem Tisch aus und drückte ihren Jungen in die glühend heisse Masse.

Hans Bachmann hatte Glück. Er überlebte, auch wenn er sich durch die Methode der Mutter Verbrennungen zuzog.

Mehr von «Sinerzyt»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen