Zum Inhalt springen

Header

Audio
Klassenfoto mit Sepp Trütsch in der 3. Klasse.
zvg
abspielen. Laufzeit 8 Minuten 58 Sekunden.
Inhalt

Sepp Trütsch sollte Pfarrer werden

Pfarrer oder Lehrer waren die vorgesehenen Berufe für Sepp Trütsch. Doch er wurde Drogist.

In der 6. Klasse waren es 64 Jungs, daran erinnert sich Sepp Trütsch noch heute. Die Sitzordnung wählte der Lehrer nach der Rechtschreibung. Schüler mit wenig Fehler im Diktat durften weiter hinten sitzen.

Später sollte aus ihm ein Pfarrer werden. Doch das interessierte ihn nicht, auch der Lehrerberuf lockte ihn nicht. Dafür aber das Salbenmischen und Kräuterstampfen beim Apotheker.

Mehr von «Sinerzyt»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen