Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der 23jährige Latif Qasem aus Afghanistan ist seit fünf Jahren in der Schweiz. Bei der Firma «sunconnect» hat er vor kurzem nach einem Praktikum eine feste Anstellung erhalten.
SRF. Klaus Ammann
abspielen. Laufzeit 25:39 Minuten.
Inhalt

Wie Asylsuchende in den Arbeitsmarkt integrieren?

Asylsuchende, die in der Schweiz bleiben dürfen, sollen möglichst in den hiesigen Arbeitsmarkt integriert werden. Das ist das Ziel. Aber die Hürden sind zahlreich und hoch. Fünf Jahre nach der Einreise in die Schweiz ist erst etwa ein Drittel der Flüchtlinge erwerbstätig. 

Die Mehrheit der Flüchtlinge ist noch Jahre nach der Einreise in die Schweiz auf Sozialhilfe angewiesen.«Trend» erklärt die Hintergründe und zeigt, dass die Integration in den Arbeitsmarkt aber auch gelingen kann: in der IT- und in der Solar-Branche.

Weitere Themen der Sendung:
- Die Suche nach Versicherungen gegen Pandemien
- Der Versuch, Energie-Einsparungen in die Nach-Corona-Zeit zu retten