Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der ehemalige Preisüberwacher und SP-Nationalrat Rudolf Strahm.
Keystone
abspielen. Laufzeit 17 Minuten 4 Sekunden.
Inhalt

«Die Schweiz pflegte lange eine Willkommenskultur für Oligarchen»

Diskretion statt Transparenz, lockere Regulierung, attraktive Pauschalbesteuerungen: die Schweiz gilt als bevorzugte Destination für russische Oligarchen und andere Superrreiche. Nun aber werde dieses «Erfolgsmodell» zum Reputationsrisiko für die Schweiz, sagt Rudolf Strahm.

Download

Die Themen der Wirtschaftswoche im einzelnen:

Die Sanktionen gegen russische Oligarchen und die Suche nach ihren Vermögenswerten

Die schwierigen Diskussionen um ein Embargo für russisches Erdgas und Erdöl

Der Industriekonzern Sulzer und sein problematischer Grossaktionär Vekselberg

Der hohe Preis, den Griechenland für die Rückzahlung seiner Schulden beim IWF bezahlt 

Mehr von «Wirtschaftswoche»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen