Zum Inhalt springen

Header

Audio
Klaus Wellershoff, Ökonome.
ZVG
abspielen. Laufzeit 14:54 Minuten.
Inhalt

«Wir sind in einer krassen Situation der Unterbeschäftigung»

Die Corona-Krise dürfte die Wirtschaft in der Schweiz und weltweit noch lange Zeit beschäftigen, das befürchtet der Ökonom und Unternehmensberater Klaus Wellershoff. Er glaubt nicht an eine rasche Erholung. Umso wichtiger sei es, dass der Staat Unternehmen und Angestellte weiterhin unterstütze.

Jetzt hören
Download

Klaus Bonanomi spricht mit Wellershoff in der Wirtschaftswoche über den historischen Einbruch von -8,2% beim Schweizer Brutto-Inlandprodukt.

Weitere Themen: Der Umbau bei der Credit Suisse - diese schliesst 40 Filialen und baut 500 Stellen ab - sowie die Zukunft von PostFinance, welche immer weniger Gewinn erzielt und nun gerne wie eine gewöhnliche Bank auch Hypotheken und Kredite vergeben würde.