Gurtenfestival: Am Samstagabend live im Fernsehen

Rebecca Villiger und Robin Rehmann präsentieren die Highlights vom Berner Kult-Open-Air. SRF zwei sendet ab 21.50 Uhr live - mit Konzerten, Interviews und allen Geschichten rund um die 30. Ausgabe des Gurtenfestivals.

Robin Rehmann (links) und Rebecca Villiger moderieren die Livesendung vom Gurten, SRF 3 Musikredaktor Gregi Sigrist sagt, was er von den Konzerten hält.

Bildlegende: Wo sich Hase und Bär gute Nacht sagen Robin Rehmann (links), Rebecca Villiger und SRF 3 Musikredaktor Gregi Sigrist führen durch die Sendung vom Gurten. SRF Virus/Manuela Kosch

Das Festival auf dem Berner Hausberg feiert sein 30jähriges Bestehen. Und SRF feiert mit. Noch während das Geschehen auf dem Gurten in vollem Gange ist, liefert SRF zwei bereits jede Menge Sounds, Stories und Emotionen.

Blick hinter die Kulissen

Die Moderatorin Rebecca Villiger und der rasende Reporter Robin Rehmann melden sich am Samstag live vom Gurtenfestival. Robin stürzt sich furchtlos ins Getümmel, fühlt den Festivalbesuchern auf den Zahn oder wirft einen Blick hinter die Kulissen der riesigen Open-Air-Produktion.

Improvisiertes Studio

Rebecca lädt Stars und Experten ins improvisierte Studio ein und entlockt ihnen ihre persönlichen Geschichten rund um den Gurten. Dazu gibt es Musik und Talk mit Acts wie 77 Bombay Street, Die Toten Hosen, Eluveitie, Volbeat, Seven, Sophie Hunger, Hurts oder Steff La Cheffe.

In dieser Sendung erfährt ihr alles, was ihr über die Festival-Jubiläumsausgabe 2013 wissen müsst. SRF bringt das unvergleichliche Gurten-Feeling direkt auf euren Bildschirm.

Programmhinweis