Heidi Happy: «Ich kann sehr gut Wände anstreichen»

Die Luzernerin war nach ihrem Konzert ein wenig konsterniert. Nur wenige Leute hatten sich vor die Hauptbühne des Open Airs Gampel begeben - es war früh am Samstagnachmittag, die Mittagssonne brannte. Im Gespräch mit Rebecca Villiger sagt Heidi Happy, was sie persönlich erdet.

Rebecca Villiger und Heidi Happy.

Bildlegende: Luzernerinnen Rebecca Villiger und Heidi Happy. SRF 3

Als Ausgleich zur Musik geht sie mit ihrem Freund gerne wandern oder jasst mit ihren Freundinnen. Die Sängerin und Songwriterin hat offenbar ganz bodenständige Interessen - und ist ausserdem handwerklich begabt. «Ich kann sehr gut Wände streichen», sagt sie gar nicht so sehr ironisch.