Folge 5: Jagd und Schäferstündchen

Der Chevalier ist nicht mehr die Unschuld vom Lande. Mit allen Sinnen kostet er die Freuden (und Frauen) Versailles aus. Dabei verliert er seine eigentliche Aufgabe – den königlichen Bastard Heinz-Rüdiger zu finden – völlig aus den Augen. Eine Nachlässigkeit, die ihn nicht nur den Kopf kosten kann.

Hörspiel-Serie: «Versailles, mon amour»

Mit Gerrit Bernstein (Chevalier), Holger Kunkel (Senelesto), Till Kretzschmar (Monsieur Marchand), Jörg Schröder (Louis XIV.) sowie in vielen weiteren Rollen: Maja Stolle, Inga Eickemeier, Katka Kurze, Dirk Glodde, Silvester von Hösslin, Simon Roffler u.a.

Text und Regie: Susanne Heising

Technik: Tom Willen; Dramaturgie: Julia Glaus

Ausstrahlung: 16. bis 29. Oktober 2014, werktags auf Radio SRF 2 Kultur um 8:10 Uhr und um 17.45 Uhr (W).

Die ganze Geschichte

Sämtliche Folgen der Hörspiel-Soap finden Sie hier zum Nachhören.