«Einspruch III»

Ein Algerier mit Beinprothese, wird beim Versuch, in die Schweiz zu kommen, abgefangen und «formlos» nach Deutschland zurückgeschickt. Bei der eiligen Rückschaffung, vergisst der Mann seine Prothese. Die Entsorgung des Plastikbeins stellt die Schweizer Bürokratie vor ein schier unlösbares Problem.

Video ««Einspruch III»» abspielen

«Einspruch III»

9:01 min, aus Film vom 28.8.2015

Wie kein anderer widmet sich der Regisseur Rolando Colla einem Thema: der Flüchtlingsproblematik in der Schweiz. Nach den beiden Kurzfilmen «Einspruch» (2000) und «Einspruch II» (2001) ist «Einspruch III» (2002) der dritte Kurzfilm zum Thema Flüchtlinge in der Schweiz. In seinen Kurzfilmen setzt er bewusst eine Gegenposition zur Abschottung der Schweiz mit immer strengeren Asylgesetzten.