Film-Tipp des Tages: «Alarmstufe: Rot»

Skrupellose Terroristen entern ein Schlachtschiff der US Navy. Ihr Ziel ist es, dessen nukleare Sprengköpfe in ihre Gewalt zu bringen. Ein Mann stellt sich der Bande in den Weg: der Koch. «Under Siege» ist ein nautisches Actionspektakel von Andrew Davis mit Steven Seagal und Tommy Lee Jones.

Zwei Männer stehen sich gegenüber. Zwischen ihnen befindet sich ein Kochherd. Der Mann auf der rechten Seite hält ein Messer in der Hand.

Bildlegende: Steven Seagal (r.) in der Rolle des Kochs Casey Ryback, mit dem man sich besser nicht anlegt. SRF/Warner Bros

Die USS Missouri, eines der grössten Schlachtschiffe der US Navy, wird ausgemustert. Auf dem Weg zur Demontage ist die fast 300 Meter lange Kampfmaschine mit einer minimalen Mannschaft besetzt. Dies ist der Moment, auf den zwei korrupte, aber höchst qualifizierte Militärexperten gewartet haben. William Strannix (Tommy Lee Jones) und sein Kontaktmann an Bord, Commander Krill (Gary Busey), inszenieren für die Crew eine letzte und tödliche Party auf dem Schiff. Doch Strannix und Krill haben die Rechnung ohne den Koch gemacht.

Mit dem Koch ist nicht zu scherzen

Der unscheinbare Herr mit der Mütze (Steven Seagal) heisst Casey Ryback und war ein Mitglied der Elitetruppe Seal. Als vietnamerprobter Kämpfer setzt er alles daran, dass seine Tomatensauce nicht verdirbt und die nuklearen Sprengköpfe dort bleiben, wo sie sind. Ein mörderisches Katz-und-Maus-Spiel zwischen Strannix, Krill und dem Koch entbrennt.

Sendeplatz

Mittwochnacht um 23:55 Uhr auf SRF zwei