Zum Inhalt springen
Inhalt

Film & Serien Film-Tipp des Tages: Berg und Geist - HR Giger

In Erinnerung an den verstorbenen HR Giger ändert das Schweizer Radio und Fernsehen kurzfristig das Programm und zeigt das Portrait «Berg und Geist: HR Giger - Magier der phantastischen Kunst».

HR Giger vor einem seiner Werke.
Legende: HR Giger. SRF/3sat/Beat Kuert

Hansruedi Giger ist tot. Der bekannte Schweizer Künstler starb am 12. Mai an den Folgen eines Sturzes. Hansruedi Giger, ein Synonym für Fantastische Kunst, wurde 1940 in Chur geboren. Er studierte Innenarchitektur und Industriedesign.

Als Künstler ist er mit seinen surrealistischen Traumlandschaften und dem unverwechselbaren «biomechanischen Stil» seiner Airbrush-Malerei bekannt geworden. Seit dem oscargekrönten Filmdesign für Ridley Scotts Film «Alien» (1979) gilt er in den Genres Science-Fiction und Horrorfilm als Leitfigur.

Sendeplatz

Mittwochnacht um 00:05 Uhr auf SRF 1.