«Rollerball»: In der Zukunft ist Rollschuhfahren tödlich

Streifzug durch die wilden 70er in Hollywood – aufregende Filmschätze aus einem aufregenden Jahrzehnt: «Rollerball». Die Sensationsgier wird durch ein brutales Spiel befriedigt.

Video «Filmschatz: «Rollerball»» abspielen

Filmschatz: «Rollerball»

5:50 min, vom 19.8.2015

Norman Jewisons Film «Rollerball» problematisiert 1975 die Unterhaltungsindustrie. Rollerball ist der ultraharte Sport der Zukunft. Betrieben von Konzernen, die anstelle von Nationen die Welt regieren.

Die Athleten von Rollerball leben nicht lange. Das ist Absicht. Der Sport dient als Zurschaustellung des Scheiterns individueller Bemühungen. Der Einzelne ist wertlos, nur mannschaftliche Zusammenarbeit führt zum Ziel.

Die Gesellschaft ist von dieser Philosophie geprägt. Den Konzernen ermöglicht es die totale Kontrolle über das Volk. Denn eine apathische Gesellschaft rebelliert nicht.

Ein Mann mit weissem Kittel steht vor diversen Computern.

Bildlegende: Der Wissenschaftler mit den Computern der Zukunft. Imago

Die Macht der Computer

Der Film verrät viel über das Verhältnis zwischen Mensch und Technologie in den 70er-Jahren. Zu dieser Zeit feierten Personal Computer ihre Geburtsstunde. So gross wie Schränke und keineswegs fehlerfrei.

In «Rollerball» wird trotz technischer Makel das ganze menschliche Wissen dem sprechenden Supercomputer Zero anvertraut.

Dieser löscht versehentlich die kompletten Daten aus dem 13. Jahrhundert: Schluss, aus, vorbei. Historisches und kulturelles Wissen geht verloren, ohne dass die Gesellschaft etwas davon mitbekommt.

Der Film thematisiert die Angst vor der computergesteuerten, managerbeherrschten Weltgesellschaft. Hat sich Jewisons pessimistisches Zukunftsbild heute verwirklicht? Mächtige Suchmaschinen filtern unser Wissen, ohne dass wir es merken.

Institutionalisierte Gewalt unterhält Massen damals wie heute. Aus Zero ist Google geworden, aus «Rollerball» die «Hunger Games»-Reihe.

Die wilden 70er in Hollywood

Sechs aufregende Filmschätze aus einem aufregenden Jahrzehnt: