«Am Galgen»

Sommer 1633. Der Deserteur Maximilian wird zum letzten Dienst verpflichtet: Er muss über Nacht eine Leiche am Galgen bewachen. Doch die Leiche verschwindet und der verängstigte Soldat begegnet einer dämonisch betörenden Frau. Sie nimmt ihn mit in ihr Haus. Eine Nacht voller Leidenschaft beginnt.

Video ««Am Galgen»» abspielen

«Am Galgen»

13 min, aus Film vom 3.1.2015

Regisseur Pascal Bergamin und Autor Stephan Teuwissen machen das Unmögliche möglich: Mit einem knappen Budget und einfachen Mitteln realisieren sie einen spannenden Mittelalterfilm. Pascal Bergamin lebt und arbeitet als freischaffender Autor und Regisseur in London und Zürich.