Zum Inhalt springen
Inhalt

Animierter Kurzfilm «Gipfel-Gig»

Drei Stadtmusiker fahren zu einem Konzert in die Berge. Doch der Hotelier weist ihnen die Türe. So bricht das Trio zu einer spontanen Bergtour auf. Auf dem Rücken einer Kuh entsteht eine rasante, musikalische Reise durch die Eigenarten der Schweizer Volkstümlichkeit.

Legende: Video Kurzfilm: «Gipfel-Gig» abspielen. Laufzeit 05:25 Minuten.
Aus Trigger – Kurzfilm der Woche vom 24.02.2018.

«Gipfel-Gig» ist ein mit der Stop-Motion-Technik produziertes Erstlingsprojekt. Die Musik stammt von der Schweizer Jazz-Newcomer Band «tré».

Seit der Gründung des Trios ist der klassische Trickfilm eine wichtige Inspirationsquelle: Die slapstickartigen, schnellen Wechsel haben die Kompositionstechnik der drei Musiker entscheidend beeinflusst. Gemeinsam mit Jungfilmer Lukas Egger entwickelte Posaunist Bernhard Bamert die Idee und die Figuren zum Animationsfilm.

Der neue Newsletter

Zwei Hände halten ein Tablet, dahinter steht SRF Kultur.
Legende:Getty Images / Bildmontage

Abonnieren Sie unseren Newsletter – mit den besten Kulturgeschichten der Woche, Tipps und Trouvaillen.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.