«Operation Adios»

Hirschi, Grunder und Heinz wollen mal richtig was erleben: die drei Bahnangestellten klauen am Bahnhof aus Langweile die Reisekoffer von Passanten und schliessen die Beute in Schliessfächer. Zu jedem Koffer ein Schlüssel zu jedem Schlüssel ein neues Leben. Jeder will das Spiel einmal ausprobieren.

Video «Kurzfilm «Operation Adios»» abspielen

Kurzfilm «Operation Adios»

13 min, aus Trigger – Kurzfilm der Woche vom 1.10.2016

In diesem temporeichen Film voller Identitätswechsel jagt eine Idee die nächste. Der Filmemacher Martin Guggisberg überzeugt auch bei der Wahl seiner Protagonisten. Im Kurzfilm aus dem Jahr 2003 spielen Andreas Matti als Hirschi, Marcus Signer als Grunder und Nils Torpus als Heinz.