Zum Inhalt springen
Inhalt

Film & Serien TV-Tipp des Tages: «Experiment Schneuwly - Social Media»

Herr Schneeberger will die Schneuwlys fit für die Welt der Social Media trimmen - und stattet Hansjörg und Margrit mit Smartphones aus. Damit das Ehepaar das Social-Media-Einmaleins auch wirklich begreift, reisen die beiden für «Experiment Schneuwly» nach Zürich.

Eine Frau und ein Mann sitzen in einem Zugabteil. Die Frau hält eine Thermoskanne in der Hand und der Mann isst ein Brötchen.
Legende: Ab nach Zürich Die Schneuwlys fahren mit Smartphones ausgestattet nach Zürich, um in die Welt der Social Media eingeführt zu werden. SRF/Lomotion AG

Das Einmaleins der Sozialen Medien

Herr und Frau Schneuwly sortieren ihre analoge Fanpost. Doch da die ersten Folgen von «Experiment Schneuwly» vor allem online Verbreitung gefunden haben, schenkt Herr Schneeberger den Internetlaien Hansjörg und Margrit je ein Smartphone. Das reicht dem Regisseur nicht: Um die Schneuwlys für die Welt der Social Media fit zu trimmen, schickt er sie für ein nächstes Experiment zu einer Werbeagentur nach Zürich. Hier lernen sie das Einmaleins der Sozialen Medien - und setzen einen eigenen Twitter- und Facebook-Account auf.

Sendeplatz

Mittwochnacht um 00:15 Uhr auf SRF 1