Zum Inhalt springen

Besessen vom Essen Soulfood mit feurigem Temperament: Spaghetti con Peperoncini

Manche mögen es scharf: Peperoncini, Knoblauch und Öl sind die Grundzutaten für das Pasta-Rezept von «Kulturplatz»-Redaktorin Uta Kenter. Schmecken tut es fast wie im Italien-Urlaub.

Spaghetti Alio e Olio e Peperoncini.
Legende: Je mehr Knoblauch, desto besser die Laune: Spaghetti Aglio e Olio mit Peperoncini. Flickr/ joefoodie

Wenn ich nach einem langen Tag nachhause komme – müde, ausgehungert, erledigt – retten mich nur noch Spaghetti Aglio e Olio e Peperoncini. Stehen sie dampfend auf dem Tisch, schenke ich mir ein Glas Rotwein dazu ein, geniesse – und schweige für den Rest des Abends.

Das Rezept

Zutaten

  • 4 EL Olivenöl
  • 1-2 Knoblauchzehen (wenn’s mir ganz schlecht geht mehr)
  • 1 rote Chilischote
  • Sesamkörner und, wenn vorhanden, frischen Basilikum.

So wird’s gemacht

  • Alles kleinschnippeln, dann das Öl erhitzen.
  • Zuerst Chili, dann Knoblauch, dann Sesam und zum Schluss Basilikum vorsichtig im Öl anbrutzeln. Achtung: Knoblauch wird bitter, wenn er zu lange brät!
  • Vorher habe ich schon das Wasser erhitzt, gesalzen, die Spaghetti gekocht. Beim Abgiessen eventuell etwas Wasser zur Sauce geben, damit genug Flüssigkeit da ist.
  • Am Schluss die heisse Sauce und die Pasta mischen, auf den Teller geben, frischen Parmesan und frischen Pfeffer drüberstreuen.

Guten Appetit!

Uta Kenter
Legende: Das Soulfood-Rezept von «Kulturplatz»-Redaktorin Uta Kenter. SRF

Sendung: SRF 1, Kulturplatz, 15.7.2015, 22:25 Uhr

Soulfood

Küchenutensilien
Legende: Colourbox

«Besessen vom Essen» – die Sommerserie vom «Kulturplatz» lässt sich Zeit für kulinarische Köstlichkeiten. Doch was, wenn‘s am Kochherd schnell gehen soll? Für Soulfood reichen auch wenige Minuten: Das beweisen die Geheimtipps der «Kulturplatz»-Redaktion und -ZuschauerInnen. Senden auch Sie uns per Mail Ihr Lieblingsrezept für lange Tage!

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.