Zum Inhalt springen

KULTURADVENT 22. Dezember

Legende: Video Die Kinderbuchfigur Grinch hinter einem Weihnachtsbaum. abspielen. Laufzeit 00:38 Minuten.
Aus Kultur vom 03.12.2012.

Im Jahr 1966 wurde das US-Kinderbuch «How The Grinch Stole Christmas» verfilmt, der Trickfilm wird seitdem in Amerika jedes Jahr zu Weihnachten im Fernsehen ausgestrahlt. Für die Rolle des Erzählers wurde eine auf den ersten Blick eher ungewöhnliche Wahl getroffen: Welcher Schauspieler wurde als Sprecher engagiert?


Die Lösung vom 21. Dezember
Auf dieser Zeichnung stampft ein Bär im Weihnachtsmannkostüm durch den Schnee.
Legende: In drei Tagen kommt der Weihnachtsmann - oder vielleicht doch der Weihnachtsbär? Janosch Film & Medien AG

Die Geschichte «Morgen kommt der Weihnachtsbär» wurde von Janosch («Oh, wie schön ist Panama») aufgeschrieben. Der Kinderbuchautor machte einige Umwege, bevor er Mitte der 1950er Jahre als Schriftsteller anfing zu arbeiten. Der heute 81-Jährige machte zunächst eine Lehre als Schmied und arbeitete in einer Schlosserei, bevor er ein Kunststudium begann, dass er wegen «mangelnder Begabung» abbrechen musste.

2010 erklärte Janosch, keine weiteren Bücher mehr schreiben zu wollen. Er wolle fortan nur noch «reisen und in der Hängematte liegen» und halte sich ohnehin für unbegabt.